Kunstprojekt

Millionen Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt – auch mitten unter uns – werden beschnitten. Für die Frauen bedeutet das eine lebenslange Qual. With (he)art against FGM ruft daher bildende Künstler weltweit auf, sich zum Thema zu äußern.

Ziel unseres Projektes ist es, einen Beitrag zu leisten, um bestehende Tabus aufzubrechen und ein neues Bewusstsein für die weibliche Anatomie und Sexualität zu schaffen, damit unnötige Eingriffe am weiblichen Körper bald der Vergangenheit angehören.

Unter dem Motto “Es ist mein Körper!”  können Bildwerke (max. 70 x 100 cm) und (kleine) Skulpturen eingereicht werden.

Die eingereichten Werke werden auf unserer Website und auf unserer offiziellen Facebook Seite in der Reihenfolge des Eintreffens präsentiert, sofern sie den angeführten Kriterien entsprechen. Bitte senden Sie uns eine Abbildung Ihres Werkes, Ihre Kurzvita (max. 5 Zeilen), ein Porträtfoto und Ihr Statement per Email an i.henriques@web.de. Geben Sie bitte an, wie Sie von uns gehört haben sowie den Grund für Ihre Teilnahme. Vielen Dank!

Die Organisatoren behalten sich vor, Werke abzulehnen. Eine Begründung ist nicht notwendig. Arbeiten mit pornografischem, rassistischem oder diskriminierendem Inhalt werden vom Projekt ausgeschlossen. Mit der Einsendung der Bewerbungs-Email erklären Sie sich mit den Richtlinien des Projektes einverstanden. Für weitere Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Die Kunstwerke werden auf verschiedenen Ausstellungen und Konzerten in Deutschland präsentiert. Außerdem auf unserer Website sowie in mehreren Internet-Foren und sozialen Netzwerken veröffentlicht, um auf diese Weise die Arbeiten einer breiten interessierten Öffentlichkeit darzubieten.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

—————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————-

Teilnehmende Künstler

Hier in der Übersicht finden Sie alle Künstler, die an unserem Kunstprojekt teilnehmen. Durch einen Klick auf den jeweiligen Namen der Künstler gelangen Sie auf deren Seiten.

A

‘Why do you bleed?’

Ana Maria Garcia

anA marques

Anastasia Moraitou

Angelika Stephan

Arabinda Samanta

B

‘Stop FGM’

Barbara Rapp

Behnaz Houshmandi

Betina Andres

Brigitte Lange-Helms

C

Celina Herbig

Chris Stermitz

D

Schatten

Despina Papadopoulou

E

Elke Brandt

Esmeralda Poupard

F

Fernanda Valente

Fernando Naviskas

G

„sauberwelten fgm“

Giacomo Nizzardo

Gonda Zóltan

H

Heidrun Gensheimer

J

Jawah

K

Kommissar Hjuler

M

‘Mutterliebe’

Maestro Simon Mgogo

Mizé

Monika Lederbauer

MoNika Stolzenberg

O

Oxana Mahnac

P

‘Excision’

Patrick Gignac

R

Rosie Steiner

S

Sarah Burkhardt

T

Tim Bengel

Tina Haaf

U

Uwe Schloen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s